TOP II ETE

Industrielle Aufdachklimaanlagen für Schaltschränke

Dachklimageräte

Industrielle Aufdachklimaanlagen ermöglichen die Kühlung von Schaltschränken selbst bei beengten Platzverhältnissen, beispielsweise in Schaltschrankbatterien oder wenn Fluchtwege aus Sicherheitsgründen freigehalten werden müssen.

Effektives Kondensatmanagement

Die Lösungen in unseren Aufdachklimaanlagen ermöglichen ein optimales Kondensatmanagement. Der Rückluftweg sorgt dafür, dass sich kein Kondensat auf dem Dach des Gehäuses bildet. Zudem sind die Geräte ab Modell ETE14 (1400 W) mit einem Kondensatableiter ohne Stromverbrauch zur Reduzierung oder Beseitigung des Kondensats ausgestattet. Die Modelle ETE06/09 verfügen über einen Niveauschalter zur Kontrolle des Kondensats in der Auffangwanne der Klimaanlage.

Optimale Luftströme

Durch den großen Abstand zwischen Ansaugung und Auslass der Raumluft werden Kaltluft-Kurzschlüsse vermieden. Somit brauchen keine Förderbänder installiert zu werden und ein zuverlässiger Betrieb ist gewährleistet. Darüber hinaus ist es dank der Steuerung des Raumluftstroms ab Modell ETE14 möglich, die Klimageräte nebeneinander zu installieren und so die Installationspläne zu optimieren.

Zertifizierungen: Industrielle Klimageräte bereit für den weltweiten Export

CE-, EAC-, UL-gelistet.

TOPII_condizionatori_indsutriali_da_tetto_quadri_elettrici

Wesentliche Merkmale der industriellen Klimageräte

  • Kühlleistung: breiter Bereich von 300 W bis 5200 W
  • Stromversorgung: 230 V und 400/460 V
  • Elektrischer Thermostat (ab Modell ETE06)
  • Kondensatableiter (ab Modell ETE14)
  • Schutzgrad: IP54

Aufgrund seiner Eigenschaften ist der Einsatz des TOP II ETE besonders in den folgenden Bereichen angezeigt:

Icona settore Meccanica

Mechanische Industrie

Rete Elettrica

Stromnetz

Ceramica

Keramikindustrie

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie technische oder preisliche Informationen über unsere II ETEAufdachklimaanlagen wünschen, füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Informationen gemäß Artikel 13 der Europäischen Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten (GDPR – EU Reg. 679/16)

Gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 679/16 informieren wir Sie im Folgenden über die Verarbeitung der Daten, die durch das Ausfüllen und Absenden des Formulars, das Sie gerade ausfüllen, erfolgen kann.

Die Angaben im Formular werden zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet. Die vollständigen Informationen können Sie unter folgender Adresse einsehen Link.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen, einverstanden, die Sie unter diesem Link finden.

13 + 8 =