WSA Techno

Luftgekühlte Industriekühler

Industrieller luftgekühlter Flüssigkeitskühler

Flüssigkeitskühler, die für die Kühlung von Prozessanwendungen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr konzipiert sind, luftgekühlt mit zwei Kältekreisläufen und Scrollkompressoren, die für die Verwendung des umweltfreundlichen Kältemittels R513A optimiert sind, Trockenexpansions-Rohrbündelverdampfer und Kühlleistungen von 480 kW bis 1627 kW.

Die Erfahrung von Cosmotec bei der Kühlung von Prozessanwendungen hat zur Entwicklung dieser Reihe von Industriekühlern geführt, die in der Lage sind, die weiten Betriebsgrenzen (sowohl für die Umgebung als auch für den Verbraucher) einzuhalten, die von neuen Energiespartechnologien gefordert werden.

Alle Kältemaschinen der WSA-Baureihe zeichnen sich durch eine hohe Energieeffizienz (Klasse A oder B) aus und erfüllen die von der Richtlinie 2009/125/EG Ecodesign ErP 2021 geforderten Grenzwerte.

Die für die WSA-Baureihe verfügbare integrierte Free Cooling-Ausführung ermöglicht ebenfalls erhebliche Energieeinsparungen, insbesondere bei Installationen in Gebieten mit kalten oder gemäßigten Klimazonen.

Auch in der Low-Noise-Ausführung, die sich ideal für Installationen in der Nähe von Wohngebieten eignet, bieten unsere Geräte eine hohe Leistung und eine hohe Energieeinsparung und garantieren eine geringe Geräuschentwicklung.

Die HT-Ausführung ist für Hochtemperatur-Wasseranwendungen (bis zu +25 °C) ausgelegt und umfasst Scrollkompressoren mit überdimensioniertem Motor.

Durch das elektronische Expansionsventil (EEV) werden Temperatur und Druck der Gasverdampfung optimiert und der Wirkungsgrad bei Teillasten auf der Nutzerseite erhöht. Darüber hinaus trägt es zur Erweiterung des Betriebsbereichs des Geräts bei.

Die Kompressoren sind vom Typ Micro-Channel, komplett aus Aluminium gefertigt und speziell für die Maximierung der Kühlerleistung konzipiert. Sie ermöglichen es, die Gesamtabmessungen zu verringern und die Kältemittelmenge zu minimieren. Für eine bessere Korrosionsbeständigkeit ist eine E-CoatingSchutzbehandlung erhältlich (optional).

Free Cooling zur Energieeinsparung

Die WSA-Kältemaschinen sind in einer Ausführung mit integriertem Free Cooling erhältlich, die erhebliche Energieeinsparungen ermöglicht, insbesondere bei Anwendungen, die hohe Kühlmitteltemperaturen erfordern (Kunststoffe, Rechenzentren) und bei der Installation in Gebieten mit kaltem oder gemäßigtem Klima.

Durch die Nutzung der Außenluft zur Kühlung der Flüssigkeit kann das Free Cooling-System den Kühlkreislauf sogar vollständig ersetzen, sodass die Kompressoren abgeschaltet werden können.

Je nach den klimatischen Bedingungen wählt der WSA-Kühler die am besten geeignete Betriebsart aus:

  • Kompressorbetrieb (DX): Die Wärmelast des Verbrauchers wird durch den Kältemittelkreislauf gedeckt.
  • Mischbetrieb: Hierbei wird der Energieverbrauch reduziert, indem ein Teil der Wärme mit der Umgebungsluft ausgetauscht wird. Mit dieser Lösung werden die Kompressoren entlastet, da sie nur den fehlenden Teil der Kühlleistung erbringen müssen.

Vollständiges Free Cooling: Bei niedrigen Außenlufttemperaturen wird die Flüssigkeit vollständig durch die Umgebungsluft gekühlt. Der Energieverbrauch verringert sich dadurch, dass nur die drehzahlgeregelten Lüfter und die Leistungsregelventile betrieben werden.

Zertifizierungen

  • ISO 9001
  • ISO 14001
  • ISO 50001
  • UL-Zertifikat
  • EAC Air Conditioner
  • F-Gas-Zertifikat
    WSA_chiller_processo_industriale_condensato_aria_376_1260kW

    Weite Betriebsgrenzen

    Für jede Anwendung gelten andere Anforderungen je nach Umgebungstemperatur, Flüssigkeitstemperatur, Positionierung, Geräuschpegel usw. Mit einer breiten Palette an Optionen und der Möglichkeit, die Betriebsgrenzen der Kältemaschinen der WSA-Serie bei Bedarf zu erweitern ist Cosmotec in der Lage, die unterschiedlichsten Anforderungen zu erfüllen.

    • Sehr heiße, staubige Umgebung: WSA-Kühler sind mit Metallluftfiltern ausgestattet, um die Kondensatoren vor Staub und Schmutz zu schützen. Der Betrieb ist bis zu +55 °C mit Entladefunktion möglich. Eine 100%-ige Kühlleistung ist bis zu +45 °C garantiert. Steigt die Temperatur an, entlastet die Entladefunktion die Kompressoren, ohne sie abzuschalten.
    • Sehr kalte Umgebung: Der Kompressorraum ist geschlossen und es sind Heizwiderstände installiert, um den Schaltschrank, die Kompressoren, den Verdampfer und den gesamten Hydraulikkreislauf zu schützen. Free Cooling bis -40°C (Sonderausführung) mit speziell ausgewählten Komponenten für eine lange Lebensdauer der Kältemaschine.

    Hochtemperatur-Wasseranwendungen (Kunststoffe, Rechenzentren): Der Kühlkreislauf der HT-Ausführung ist speziell für hohe Vorlauftemperaturen ausgelegt. Der Kompressor verfügt über einen überdimensionierten Motor, der weite Betriebsgrenzen und hohe Ansaugtemperaturen ermöglicht.

      LOW GWP-Ausführung mit geringer Umweltbelastung

      WSA-Geräte sind mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R513A erhältlich, das eine Reduzierung des Treibhauspotenzials (GWP = 572) gewährleistet. R513A ist als A1 eingestuft und somit ungiftig und nicht brennbar.

      Integrierte Hydraulikeinheit (optional)

      Die Hydraulikeinheit umfasst die wichtigsten hydraulischen Komponenten und ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich: mit Einzel- oder Doppelkreiselpumpe, hoher oder niedriger Förderhöhe, fester Drehzahl oder umrichtergesteuert.

       

      Aufgrund seiner Eigenschaften ist der Einsatz des WSA Techno besonders in den folgenden Bereichen angezeigt:

      Food Beverage

      Lebensmittel- und Getränkeindustrie

      Kunststoffindustrie

      Icona settore Farmaceutico

      Pharmazeutika

      Biogas

      Kontaktieren Sie uns

      Wenn Sie technische oder preisliche Informationen über unsere WSA Techno-Prozesskühler wünschen, füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

      Informationen gemäß Artikel 13 der Europäischen Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten (GDPR – EU Reg. 679/16)

      Gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 679/16 informieren wir Sie im Folgenden über die Verarbeitung der Daten, die durch das Ausfüllen und Absenden des Formulars, das Sie gerade ausfüllen, erfolgen kann.

      Die Angaben im Formular werden zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet. Die vollständigen Informationen können Sie unter folgender Adresse einsehen Link.

      Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen, einverstanden, die Sie unter diesem Link finden.

      1 + 11 =